Zeitenströmung Dresden

Das Projekt ZEITENSTRÖMUNG vereint sowohl das Kulturgut als Anschauungsmaterial als auch den praktischen Umgang damit in einem einzigartigen Gebäudeensemble. Hier findet jeder – ob nun Werkstattbetreiber, Händler, Fahrzeugbesitzer oder der interessierte Betrachter – Arbeits-, Lebens- und Erlebensraum auf einem Gesamtgelände von etwa 60.000 m². Ergänzt wird das Angebot um Event- und Büroflächen, kulturelle Veranstaltungen, motorsportliche Events, Ausstellungen sowie vielfältige gastronomische Einrichtungen.

Eine Freiflächengestaltung die im Einklang mit der historischen Industriearchitektur steht sowie gleichzeitig neue und zeitgeistige Eventräume schafft wurde über alle Leistungsphasen von 2006 bis 2008 geschaffen. Moderne Wasserspiele, zum Beispiel ein 20 Meter langer Wasserfall, der Neubau der Straßen und Plätze mit den alten Materialen sowie Baumblöcke summieren zu einem tough in used, cool and nice.

Dieser Beitrag wurde unter Projects/Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.